Equipe Kölsche Klüngel
  2012 Rennen
 




Saisonrennen
Tour d´Energie
GÖTTINGEN 22.April 2012

2012 starten wir gemeinsam wieder im roten Trikot der Equipe Kölsche Klüngel.

Der Wettergott meinte gut mit uns. Nachdem die Nacht hindurch noch der Regen auf die Turnhalle geprasselt hatte, überraschte uns der Morgen mit Trockenheit, und sogar dem ein oder anderen Sonnenstrahl. 
Nach dem fliegenden Start, stellt sich die Frage, wo ist der Rosdorfer Kreisel.
Bei Kilometer 10 begann der erste leichte Anstieg, bei Andreas platzen genau dort zum ersten Mal die Beine.
Somit musste Kathi erstmal überragende Helfer-Dienste leisten.
Auch an der Weser konnte Andreas kaum die Gruppen halten.
Hoch zum Bramwald ging es erstmal relativ schnell, wir konnten zahlreiche andere Fahrer überholen. Im oberen flacheren Abschnitt musste Kathi Andreas aber erneut schieben.

Auf den Wellen zwischen Bramwald und den Hohen Hagen powerte Andreas dann in Zeitfahrstil über die Stecke, Kathi war natürlich immer im Schlepptau.
Zum Hohen Hagen hoch das gewohnte Bild, Kathi schiebt Andreas an den phantasischen Zuschauern vorbei.
Ab dem Gipfel dann, noch 25km bis ins Ziel, Andreas powert im Wind, erstmal für Kathi und zahlreiche andere Sportler.
Die letzten 10km dann wieder Kathi ganz stark, Andreas darf sich wieder im Windschatten ausruhen.
Auf der Zielgeraden schaffen wir es mit ner Beschleunigung, noch vor ner großen Gruppe über die Linie zu fahren.
Unglaublich, auf 100km sind wir trocken geblieben.

Wir finishen beide in 3:18:12.

Vielleicht war es unser einziges Radrennen in der Saison 2012.




 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=