Equipe Kölsche Klüngel
  2011 Rennen
 
4. Radrennen der Saison
und großer Saisonabschluss beim
 
Sparkassen Münsterland-Giro
Münster 03.Oktober 2011


Traditionell findet der Saisonabschluss für uns in Münster statt. Also treffen wir uns am Sonntagabend wieder alle im Cafe Med. Beate, Uta &Thomas,  Birte & Klaus, Britta & Lars und jeden Menge andere Radler sind dabei. Birgit musste leider krankheitsbedingt kurzfristig absagen. Da saßen wir dann wieder zusammen und ließen die Saison Revue passieren, wie in den Jahren zuvor.
Anschließend nächtigten Kathi & Andreas natürlich wieder in der eher dreckigen, aber sehr ruhigen Turnhalle. Unser Start (über die 110km) war so früh, dass wir uns unseren Kaffee sogar in
der Umkleide der Sporthalle kochen mussten.
Um 08:30Uhr starten wir dann gemeinsam aus Startblock C ins Rennen, schon sehr schnell können wir frei fahren. Also können wir nun unsere Mannschaftstaktik anwenden: Kathi fährt für Andreas.
Wir beide hatten unseren Spaß an diesem gemeinsamen Rennen.
Eigentlich unwichtig: Wir brauchen 3 Stunden, 0 Minuten und 35 Sekunden für die 110km.

Anschließend wird wieder gefeiert, diesmal der Saisonabschluss!



3. Saisonrennen
 
Tour d´Energie von den Terrassen
GÖTTINGEN 08. Mai 2011







Kathi fährt die 82km in 2:17:32h
Platz 7 in der Ges.-Wertung und Platz 6 in der (neuen) AK.
 
In der Jedermann-Champions-Wertung ist Kathi gerade die Nr.1.





Andreas fährt die 82km in 2:33:31h
Platz 816 in der Ges.-Wertung und Platz 333 in der AK.

Es war ein TOLLES RENNEN, bei super Wetter, einer guten Organisation und einem super Publikum (besonders am Hohen Hagen).





Velotour Eschborn/Frankfurt
FRANKFURT 01. Mai 2011

Endlich sind wir beide mal wieder im roten Trikot der Equipe Kölsche Klüngel gefahren.
Unsere Ziele konnten wir beide leider nicht errreichen.
Kathi wollte aufs Stockerl, muss sich aber mit Platz 4 zufrieden geben
(Platz 3 aber in den Altersklasse Sen.1).
Mit 2:57:00h bleibt Kathi 10:18min hinter der Siegerin (Agathe Liniger, Schweiz) zurück.


Andreas erlebt erneut ein "Drama vom gr.Feldberg" (wie schon 2009).
3:22:07h über die 103km, waren deutlich langsamer als gewollt.
Nur Platz 861 in der Ges.-Wertung und Platz 346 in der AK.



 
 
Heimrennen Rund um Köln
Ostermontag 25.April 2011


Erfolgreicher Saisonauftakt bei unserem Heimrennen.
Die Ziele waren klar formuliert:
Kathi wollte unter die die Top 10,
Andreas wollte unter 4h bleiben.

Kathi fährt auf Platz 5 und "klettert" aufs Podium in der neuen Altersklasse (Paltz 3 bei den Sen.1).
Mit 3:25:47 fährt Kathi 25min. schneller als in 2010.
Kathi war das ganze Rennen gemeinsam mit Nutrixxion-Team-Kollegin Birgit und Caroline Kopietz (Team Westpoint) unterwegs.










Andreas fährt die ersten 30km gemeinsam mit Uta, aus Startblock A, durchs Kölner-Umland.
Dann übernimmt Thomas die Begleitung von Uta.
Mit 3:52:19 erreicht auch Andreas sein Ziel.
Platz 651 und Platz 267 in der AK sind die Ausbeute.

Es war ein schönes und großes "Familien-Treffen" am Kölner Rheinufer.
Auf der RuK-Strecke gab es aber leider zahlreiche Stürze, wir wünschen alle Gestürzten eine gute Besserung.



 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=