Equipe Kölsche Klüngel
  Home
 

ein Bild
Equipe Kölsche Klüngel

 

Sportliche Aktivitäten wie Radsport, Laufen stehen hier im Mittelpunkt.
Triathlon & Beachvolleyball gab es in der Vergangenheit.
Wir sind die EQUIPE KÖLSCHE KLÜNGEL!

 

Infos auch hier:

 

 Wettkampf-Saison Höhepunkt von Kathi

5. Teilnahme bei den Journalisten-Weltmeisterschaften im Radport.
2018 treffen sich die "Journalisten der Welt" in Roeselare/Belgien.
In genau 11 Tagen ist die Begrüßungs-Veranstaltung in der Rodenbach-Brauerei.
Ab Freitag wird dann wieder Edelmetall verteilt, zunächst im Einzelzeitfahren (ITT).
4 Monate nach der Kreuzband-OP gehts für Kathi aber nur um die reine Teilnahme beim "großen Klassentreffen".

Auch 2018 erhalten die Sieger natürlich wieder die begehrten "Regenbogen-Trikots" .

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Wettkampf-Saison 2108 von Andreas


Nach 20 Monaten Wettkampf-Pause gehts wieder los. Der letzet Wettkampf war im Dezember 2016 (!!!) ebenfalls auf Mallorca, beim Cursa de Se, Binissalem.

1. Stadtlauf Bergisch Gladbach über 10km

2. Cursa Rural, Binissalem Mallorca



3. Palma Halbmarthon, am 14.10.2018 "auf der Insel"
es ist die 3. Teilnahme an Palma-Halbmarathon nach 2008 und 2014.



 










  Der KÖLSCHE KLÜNGEL (als Team-Name) ist entstanden beim Beachvolleyball-Turnier in Cuxhaven.


 

Mallorca an Weihnachten 2014. Kathi & Andreas erobern das Cap de Formentor !!!

 
 
 
 

 

KATHI wird 2010 DOPPELWELTMEISTERIN

  bei der UCI-Radsport-WM der Journalisten

2016 auf Kreta und 2017 in Bad Dürrheim wird Kathi eben
falls Doppelweltmeiterin bei den Journalisten (WPCC)

 


 
 
 
Köln-Marathon 2007: Läufer und Fan, "Tour Teufel" Didi Senft,
feuerte die Läufer am "Teufelslappen" auf der Deutzer Brücke an


 

 

 

 
Die HÖHNER besingen den KÖLSCHEN KLÜNGEL
 
Jo,dä kölsche Klüngel
Es e Jeschenk vum Himmel,
 
et weed jemaggelt un jetricks,
ohne ihn läuf nix
Jo, dä kölsche Klüngel
Es e Jeschenk vum Himmel,
et weed jemaggelt un jetricks,
ohne ihn läuf nix
ohne ihn läuf nix

 
 

 

 

ein Bild

 


ein Bild
Impressum:
 
Andreas Rayermann
 
Köln-Deutz andreas1234@gmx.de  
Copyright:

Sämtliche Inhalte dieser Website, insbesondere Texte, Fotos, Grafiken
und Layout sind urheberrechtlich geschützt.

Disclaimer:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung
für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten
sind aussschließlich deren Betreiber verantwortlich.
 

 
  VIELEN DANK an 33001 Besucher (83275 Hits) die schon hier waren  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=