Equipe Kölsche Klüngel
  2009 Bici-Mallorca
 
9 Tage auf der Trauminsel der europäischen Rennradfahrer,
leider hatten wir 7 Tage Regenwetter,
trotzdem haben wir 899,5km erradelt

1. Tag
99,2km in 3:45h
bis 12 Uhr hat es geregnet, danach haben wir bei Porreres den Puig de Sion entdeckt, tolles Kloster (ohne Rennradfahrer) Llucmajor, Campos, Porreres, Montiuri, Llucmajor, Arenal



2. Tag
73,3km in 3:03h
ab 16 Uhr-Tour,
Sant Jordi, Sa Cabaneta, Santa Maria, Sencelles, Algaida,  Llucmajor, Arenal


3. Tag
13,6km in 0:39h
Vormittags Kraft-Tour im Regen, über Arenal, es Pil lari, S`Aranjassa, Arenal
87,8km in 3:41h
Nachmittags-Tour, nach Regen, über: Llucmajor, Randa, Montiuri, Pina, Sencelles, Santa Maria, Sa Cabaneta, Sant Jordi,  Arenal

4. Tag
134,0km in 5:03h
Wolkenbruch-Tour über
Llucmajor, Porreres, Felanitx, Santanij, Ses Salines (im Cafe haben wir den Wolkenbruch beobachtet), Sa Rapita, Llucmajor, Hotel Delta, Arenal




5.Tag
Ruhetag in Palma de Mallorca, es regnet (!!!), auch an der Playa de Palma


6. Tag
133,1km in 5:17h
Viel Regen und Wind
Sant Jordi, Sa Cabaneta, Santa Maria, Sencelles, Sant Joan (Cafe), Petra (Cafe), Porresres,  Llucmajor, Arenal

7. Tag
56,6km in 2:28h
Vormittags RICHTIG NASS geworden
Sant Jordi, Sa Cabaneta, Santa Maria, Sant Jordi, Arenal
60,4km in 2:03h
Nachmittags-Tempo-Tour, im Trockenen
Hotel Delta, Llucmajor, Camis, fast nach Cala Pi, Hotel Delta, Arenal


8. Tag
127,1km in 5:06h
Trockenes und teilweise sonniges Wetter begleietet uns auf der Tour mit Udo.
Llucmajor, Randa, Kloster Cura, Montiuri, Porreres, Felantitx, Sant Salvador, Campos,
Treffen mit GIOTTO (aus Cuxhaven) Nähe Cala Pi,  Arenal


9. Tag
114,4km in 4:49h
Sonniges Wetter (!!!) und wir waren erneut mit Udo unterwegs.
Bunyola, Coll de Orient, Lloseta, Pina, Algaida, Llucmajor,  Arenal

Kathi und Udo (aus Hildesheim) auf dem Coll d`Orient, am letzten und schönsten Tag des Urlaubs.
 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=